BUNDjugend Mecklenburg Vorpommern  

Weltwechsel

Projektbeschreibung

Weltwechsel ist die landesweite Veranstaltungsreihe zu globalen Themen.

Organisiert durch mehrere Dutzend Kooperationspartner*innen und koordiniert durch das Eine-Welt-Landesnetzwerk finden jedes Jahr im November rund 70 bis 100 Veranstaltungen von Vorträgen über Kurzfilmnächte bis hin zu Theateraufführungen statt.

Weltwechsel 2023 steht unter dem Thema: Ohnmacht, Wut und Mut

Weltwechsel ist eine landesweite Veranstaltungsreihe in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Dieses Jahr läuft die Reihe vom 03. November bis zum 25. November 2023.

Hier kommst du zur offiziellen Weltwechselseite: https://www.weltwechsel.de/

Kommende Veranstaltungen 2023:

Montag, 06.11.2023, 18-19 Uhr, landesweit (Online-Vortrag)

Mut zu sitzen, mit dem was ist!

Übergangsriten als Weg in Zeiten globaler Krisen,

Wir leben in Zeiten globaler Veränderung, von denen nicht absehbar ist, was sie für unser Leben bedeuten. Was passiert, wenn man mit den Gedanken und Gefühlen dazu sitzt, still und ohne Ablenkung? Willst du es vielleicht nächstes Jahr in Schweden selber erfahren? Herausfinden, was gerade wichtig ist und wie Du Dich sinnvoll einbringen kannst?

Der erste Schritt ist die Anbindung an die Natur mit dem, was gerade ist Fastend an einem Platz in der Natur. Kannst du dir vorstellen wenn es in und um dir tobt, still zu werden?

Dann sei dabei und erfahre, wie Menschen in Zeiten des Wandels durch „draußen sitzen“ Unterstützung in der Natur gefunden haben und wie dieses alte Ritual jetzt umgesetzt wird.

Anmeldung unter nicole@bundjugend-mv.de

Weitere Informationen unter: https://gondea.de/sitout/