BUNDjugend Mecklenburg Vorpommern  

ONLINE WORKSHOP „DEMOKRATIE IN DER KLIMAKRISE“

Hello liebe Friends of the Earth,
am 07. Juni 2021 (18:00 – 21:00 Uhr) findet ein 3-stündiger Workshop mit dem Kipppunktkollektiv statt. Thema des Workshops ist „Demokratie in der Klimakrise“.
Anhand von aktuellen Beispielen erforschen wir, ob zwischen technikfixiertem grünem Wachstum und vermeintlicher Ökodiktatur weitere, insbesondere emanzipatorischere Ansätze liegen. Welches Potenzial haben etwa Bürger*innenversammlungen für mehr Klimaschutz? Sollte Klimaschutz in die Verfassung aufgenommen werden? Was bedeutet Klimanotstand? Müssten nicht junge Menschen ein größeres Gewicht bei Entscheidungen über ihre Zukunft bekommen?
Wir diskutieren mit den Teilnehmenden wie eine „Klimademokratie“ aussehen und unter welchen Bedingungen sie funktionieren könnte.
Darüber hinaus sind noch Vernetzungstreffen geplant, bei denen wir uns über Aktionsmöglichkeiten austauschen wollen. Ziel des Ganzen ist eine kleinere Aktivengruppe, die MV-weit Aktionen planen und durchführen soll.
Na, neugierig geworden? Dann melde Dich schnell an, denn die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.
Anmeldungen, Fragen und Anregungen unter: foej@bundjugend-mv.de
Wir freuen uns auf Dich!