BUNDjugend Mecklenburg Vorpommern  

Mitarbeiter*innen der BUNDjugend MV

BUND-Landesgeschäftsstelle in Schwerin:

Jugendbildungsreferent*in

 

Nicole Gernhard ist seit April 2018 die neue Jugendbildungsreferentin der BUNDjugend in Mecklenburg Vorpommern.

Nicole war vorher selbständig als Umweltpädagogin, lange aktiv bei der BUNDjugend Brandenburg und hat ein selbstorganisiertes sozial-ökologisches Bildungszentrum und Wohnprojekt bei Berlin mit aufgebaut.

 

Ausbildung: M.A. Soziologie, Umweltwissenschaften und Polonistik (Uni Potsdam), Umwelt- und Wildnispädagogik,  Ecovillage Design Education

Inhaltliche Schwerpunkt: Ernährung, Energie/Klima, globale Gerechtigkeit, regionales/solidarisches Wirtschaften, Suffizienz, Wildkräuter, Solarbau, Selbstorganisation

In der BUNDjugend-MV freut  sich Nicole auf spannende Seminare, Aktionen mit Spaß und vielfältige Bewegung! Gemeinsam Bewusstsein für globale Zusammenhänge entwickeln, reale ökologisch und sozial verträgliche Alternativen schaffen und  grundlegende gesellschaftliche Veränderungen bewirken! Für ein ganz anderes Ganzes!

Kontakt: Email: info@bundjugend-mv.de

 

FÖJlerin

Emma Schäpe unterstützt seit September 2019 die BUNDjugend MV in Form eines Freiwilligen Ökologischen Jahres. Sie hat zuvor ihr Abitur am gymnasialen Schulzentrum Felix Stillfried in Stralendorf absolviert. Emma möchte in diesem Jahr Erfahrungen im Bereich des Umwelt- und Klimaschutzes sammeln, sich aktiv beteiligen und sich gleichzeitig beruflich orientieren. Sie interessiert sich für die Zusammenhänge zwischen Klimaschutz und Ernährung, Umweltbildung und Aktionsformen für ein nachhaltiges Leben.

Kontakt: Email: foej@bundjugend-mv.de                                               Insta: emmaschaepe

 

Hier gibts mehr Infos zum FÖJ!

BUND-Regionalgeschäftsstelle aka BUNDjugend Büro in Neubrandenburg:

Sylvie Krause – Mitarbeiterin für Umweltbildung
Sylvie hat Landschaftsarchitektur und Umweltplanung in Neubrandenburg studiert. Im BUNDjugend Büro in Neubrandenburg organisiert sie unsere schönen BUNDjugend-Seminare und -Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche von 8-16 Jahren. Unter dem Motto „… und jetzt noch die Erde retten!“ ist sie gern bei Aktionen der Aktivengruppe in Neubrandenburg dabei, wie Kleidertauschpartys, Ufersäuberungsaktionen oder dem Anlegen von Bienenwiesen.

 

Kontakt:

Email: info@bund-neubrandenburg.de, Telefon: 0395-5 666 512

Hier gibts mehr Infos zu BUNDjugend-Seminaren und -Ferienfreizeiten!

http://bund-neubrandenburg.de/bundjugend/seminare-und-freizeiten/